Alisseos-BioOlivenöl wird von uns freiwillig geprüft   Wichtiger denn je - in Zeiten, in denen die Geschäfte mit minderwertigen Olivenölen auf Kosten der Verbraucher blühen - ist unser freiwilliger Service für Sie:
Unsere komplette, geschlossene Charge der Ernte Winter 2016/2017 wurde wie immer chemisch umfassend untersuchen; die Ergebnisse betreffen selbstverständlich alle Gebinde der Saison 2017.

So können wir Ihnen den Erwerb eines höchstwertiges Olivenöl extra nativ garantieren!

 
Grafik von Anne Gerdes vergrößert sich durch Draufklicken,
und den hervorragenden Artikel "Das Geheimniss des billigen Öles"
aus "DIE ZEIT", 8. Januar 2015 von Wolfgang Lechner können Sie hier lesen!

 

Analyse ALISSEOS Biozertifiziertes Olivenöl 2015

   


bestechend guter Säuregehalt (%) von nur:


0,40 %


maximal nach Eg-Norm - 0,8 %
K 232 (korrekte Temperatur bei Extraktion) 1,73 maximal nach Eg-Norm - 2,5
K 268 (Frische der Oliven bei Extraktion) 0,132 maximal nach Eg-Norm - 0,250
Peroxyde (Kriterium für sachgerechte Lagerung) 9,7              
maximal nach Eg-Norm - 18,00

Die Untersuchungen auf Weichmacher und Pestizide ergaben keinen Befund!

Unser biologisch zertifiziertes Olivenöl wird in Hainen geerntet, welche von einem der griechischen Bioverbände kontrolliert werden.
Alisseos wird in Deutschland von dem "Prüfverein Verarbeitung ökologische Landbauprodukte e.V." (DE-ÖKO-007) unter der Kontrollnummer 6798 kontrolliert.

Die komplette Analyse des Biologischen Olivenöles können Sie hier im Original einsehen >>>

-> zum Seitenanfang

Zusätzliche Informationen